Steckbrief

Wer steckt hinter der Kamera und damit hinter magic moments & places?


Ich fotografiere, seit ich denken kann. Vermutlich hatte ich bereits im Kinderwagen eine analoge Pocketkamera in der Hand. ;-) Digital fotografiere ich seit 2002, mit professionellem Anspruch seit 2010. Ich betreibe die Fotografie im Nebenberuf. D.h. ich verdiene Geld damit, muss aber nicht primär davon leben. Das gibt mir die Freiheit, nur das zu fotografieren, worauf ich wirklich Lust habe - mit mindestens der gleichen Akribie, Professionalität und Leidenschaft wie ein Vollprofi.

Meine Bilder sind bei namhaften Bildagenturen erhältlich und in einigen Büchern, Kalendern und Broschüren veröffentlicht. Ich habe Wettbewerbe gewonnen und erfolgreich eigene Ausstellungen organisiert.

Live erleben kann man mich natürlich bei einem gebuchten Shooting, aber auch bei Workshops und Fotoreisen in der Kleingruppe, die ich von Zeit zu Zeit anbiete. Oder bei einem individuellen Coaching!

Ich nutze professionelles Equipment u.a. von Canon (zwei aktuelle EOS 5D, zig L-Objektive, Blitze und Filter etc.), Manfrotto, Singh Ray, Sunbounce sowie Lowepro und bin CPS-Mitglied (CPS: Canon Professional Services für zugelassene Berufsfotografen) mit Platin-Status. Die digitale Bildoptimierung erfolgt im Wesentlichen mit Lightroom und Photoshop CS.

Die folgenden Bilder nutze ich mit freundlicher Genehmigung von Christian Heeb (www.heebphoto.com). Sie sind bei einer gemeinsamen Fotoproduktion in Indien entstanden.